Bergamot Citrus bergamia (Bergamotte)

  • Ätherisches Öl gewonnen durch Kaltpressung/Expression
  • Pflanzenteil: Schale
  • Aromatische Beschreibung: zitronig, würzig, mit hoher floraler Note
  • Topische, aromatische und innerliche Anwendung /
    Bei junger und sensibler Haut verdünnen
  • Herkunftsland : Italien 

                  Das Öl der Selbstannahme
  • Beruhigendes, wohltuendes Aroma
  • Stimmungsaufheller bei Angst, (Winter-) Depressionen, und Stressüberlastung
  • Häufig in der Massage-Therapie für seine beruhigende Vorteile eingesetzt
  • Im Klassenzimmer, auf der Arbeit, oder bei erhöhtem Stress im Diffuser zerstäuben
  • Zur Harmonisierung und Beruhigung, vor dem Schlafen gehen auf die Fußsohle auftragen
  • Um ihr Selbstbewusstsein zu stärken, im Diffuser zerstäuben
  • Viele Entzündungen, ob im Mund, im Hals, in der Blase oder in der Scheide, lassen sich hervorragend mir Bergamotte behandeln
  • Hilft bei Fieber, Appetitmangel, Blähungen, Darmkoliken und Darmparasiten
  • Konzentrations- und Verdauungsfördernd und entkrampfend
  • Desinfizierend
  • Wird erfolgreich bei der Rauchentwöhnung miteingesetzt 
  • Je nach Situation kann es beruhigen und entspannen, oder anregen und tonisieren