Basilikum Ocimum basilicum (Basilikum)

  • Ätherisches Öl gewonnen durch Wasserdampfdestillation
  • Pflanzenteil: Blätter
  • Aromatische Beschreibung: warm, würzig, krautig
  • Topische, aromatische und innerliche Anwendung / Kann unverdünnt angewandt werden
  • Ursprungsland: Ägypten

                           Das Öl der Erneuerung

  • Kühlender Wirkstoff für die Haut
  • Fördert die mentale Wachsamkeit und vermindert ängstliche Gefühle
  • Einige Tropfen in den Diffuser geben, um die Konzentration während des Lesens/Lernens zu fördern
  • Kann bei zyklusbedingten Beschwerden helfen
  • Einen Tropfen innerlich einnehmen um bei zyklusbedingten Schmerzen Abhilfe zu schaffen
  • Einige Tropfen in den Diffuser geben. um ein Gefühl der Befreiung nach getaner Arbeit zu erleben
  • Zum Würzen von Speisen- besonders in der mediterranen Küche
  • Wirkt tonisierend, antiseptisch, schleimlösend, entkrampfend
  • Entspannend und schmerzlindernd bei Magen- und Menstruationskrämpfen
  • Anregend auf Nebennierenrinde 
  • Darmreinigend bei Darminfekten und Verdauungsschwierigkeiten
  • Balsam für Geist und Seele
  • Beruhigende Kraft bewährt sich nicht nur bei nervöser Erschöpfung und Schlaflosigkeit, sondern auch bei Angst, Traurigkeit und depressiven Verstimmungen