Portionen: 9    Vorbereitungszeit: 10 Minuten     Backzeit: 35 Minuten     Schwierigkeitsgrad: Einfach

  • Zutaten:
  • 1 Dose (ca. 400 Gramm) schwarze Bohnen, (gewaschen und abgetropft)
  • 2 große Eier
  • 1/4 Tasse Kakaopulver
  • 2/3 Tasse Honig
  • 1/3 Tasse Kokosnussöl
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • Eine Prise Salz
  • 4 Tropfen Pfefferminze ätherisches Öl
  • 3/4 Tasse Schokoladenstückchen
  • Zubereitung
  • 1. Ofen auf 180 Grad vorheizen
  • 2. Geben Sie alle Zutaten, bis auf die Schokoladenstückchen, in einen Mixer oder eine Küchenmaschine und rühren Sie alles zu einer glatten Masse
  • 3. Gießen Sie den Teig in eine große Schüssel und rühren ½ Tasse Schokoladenstückchen ein
  • 4. Gießen Sie den Teig in eine 20x20 cm große gefettete Backform und geben ¼ Tasse Schokoladenstückchen auf den Teig
  • 5. 30-35 Minuten backen

Sie können statt Pfefferminzöl, beispielsweise auch Wild Orange, Zimt oder Lavendel verwenden

Vorteile für die Gesundheit: 

  • Schwarze Bohnen: Schwarze Bohnen enthalten eine erhebliche Menge an Ballaststoffen, die für Diabetiker vorteilhaft sein können. Studien zeigen, dass Typ 1 Diabetiker mit Ballaststoff-Diäten niedrigere Blutzuckerwerte erreichen können und diejenigen mit Typ-2-Diabetes können ihre Blutzucker-und Insulinspiegel mit einer hohen Ballaststoffaufnahme verbessern
  • Kokosöl: 
  • Studien haben gezeigt, dass Kokosöl dazu beitragen kann, kardiovaskuläre Risikofaktoren zu verbessern, die langfristig zu einem verringerten Risiko von Herzerkrankungen führen könnten.
  • Honig: Honig enthält Phytonährstoffe, die antibakterielle und antivirale Eigenschaften enthalten, die das Immunsystem stärken, so dass es leichter gegen die Grippe und Erkältungen kämpfen kann