• Zutaten:
  • 1 Liter Wasser
  • 5 Teebeutel schwarzen (wahlweise grünen) Tee
  • 2 reife Pfirsische (habe mich für Plattpfirsiche entschieden weil sie ein tolles Aroma haben)
  • Agavendicksaft nach eigenem Geschmack, je nachdem wie süß man es haben möchte
    (wahlweise Honig oder andere Süßungsmittel)
  • Ätherische Öle der Wahl
  • Zubereitung:
  • Den schwarzen Tee einen Tag vorher ansetzen.
  • Teebeutel in eine Teekanne geben und mit 1 Liter heißem Wasser übergießen.
  • Zwei Pfirsiche klein schneiden und in den heißen Tee dazu geben.
  • Die Teebeutel nach 5 Minuten heraus nehmen und den Tee über Nacht in den Kühlschrank stellen.
  • Am nächsten Tag gebt ihr die gewünschte Menge Agavendicksaft (oder Honig, Ahornsirup etc.) dazu und die entsprechenden Öle
  • Bevorzugt: Grapefruit & Limette, Rosmarin & Limette, Mandarine & Grapefruit, Wild Orange & Zitrone